FDP Hochsauerlandkreis

Pressemitteilungen vom 04.11.2016:

Bewerbung Regionale 2022/2025

Die Bewerbung von Südwestfalen für den neuen Landeswettbewerb in Nordrhein-Westfalen stand auf der Tagesordnung der letzten Kreistags-sitzung.

„Sie findet unsere vollste Unterstützung“, führte der Fraktionsvor-sitzende Friedhelm Walter aus. Und weiter: „Wer die Veranstaltung zur Neuausrichtung der Südwestfalenagentur in Meinertzhabegen besucht hat, konnte den klaren Auftrag „Zukunft in verschiedenen Aufgaben-feldern für und mit Südwestfalen gestalten“ als klaren Auftrag mitnehmen, sozusagen ein zweiter Start für die Region. Mit der Teilnahme an dem Landeswettbewerb „Regionale 2022/2025“ wird dieser gefördert, gibt zusätzlichen Treibstoff. Und mit dem Zukunfts-thema „Digitalisierung“ in allen seinen Ausprägungen und Akzenten setzt er nach unserer Auffassung auch die richtigen Schwerpunkte.“

Zu bemängeln ist das kurze Zeitfenster für die Erstellung der Bewer-bungsunterlagen bis Anfang Dezember 2016. Letzlich will die Landesregierung noch vor der Landtagswahl über die beiden Regionen entscheiden, die sich über zusätzliche Fördergelder freuen können.

„Es wird ein harter Wettbewerb werden, zumal sich neue Regionen bewerben können. Aber alle haben zumindest die gleichen Startvor-aussetzungen. Und die Planungsarbeiten sind nicht vergebens, nur die Umsetzung muss bei erfolgloser Teilnahme auf andere Füße gestellt werden.“
Druckversion Druckversion 
Suche

FDP Mitgliedschaft

Ihr Fraktionsvorsitzender



Friedhelm Walter:


Die Bürgersprechstunde wird wöchentlich an Montagen außerhalb der Schulferien in der Zeit von 10.00 bis 12.00 Uhr im Kreishaus Meschede, Raum 162, angeboten.

TERMINE

02.07.2018Fraktionssitzung24.09.2018Fraktionssitzung29.11.2018Sonderfraktionssitzung» Übersicht

Fraktion im LWL


Positionen